Weltrekord im ‚Schwalbennest’! Die magische Grenze von 300 km/h ist durchbrochen!


An der Schweizermeisterschaft Fesselflug Elektro-Speed vom 19. September 2020 im ‚Schwalbennest’ bei Büsserach (SO) hat der Waadtländer Daniel Rota mit einer Geschwindigkeit von 302.7 km/h einen neuen weltweiten Rekord aufgestellt! Auf keinem Fesselflugplatz wurde jemals diese Geschwindigkeit mit einem Elektro-Speed Modell erreicht.


Doch damit nicht genug, denn gleich drei Piloten aus der Romandie haben an der SM absolute Spitzengeschwindigkeit erzielt: Daniel Rota, Guy Ducas und Jon Mayo. Sie sind die Fesselflughelden der Stunde.

Was vom Waadtländer Arzt Guy Ducas vor wenigen Jahren mit grossem Engagement initialisiert wurde, trägt nun die verdienten Früchte: Die Schweizer Fesselflieger sind in Elektro-Speed Weltspitze.

Klein aber fein war bis jetzt die Elektro-Speed Szene in der Schweiz. Doch dieser Triumph könnte eine Wende darstellen. Denn den drei Romands ist es mit ihrem überzeugenden Auftritt gelungen, das Feuer bei einigen anderen Fesselfliegern zu entfachen.

Herzliche Gratulation für diese grossartige Leistung!

MG Breitenbach und Fachkommission Fesselflug, 19. September 2020



Fotos: Weltrekord im ‚Schwalbennest’! Die 300 km/h sind durchbrochen!

An der Schweizermeisterschaft Fesselflug Elektro-Speed vom 19. September 2020 im ‚Schwalbennest’ bei Büsserach (SO) hat der Waadtländer Daniel Rota mit einer Geschwindigkeit von 302.7 km/h einen neuen weltweiten Rekord aufgestellt! Auf keinem Fesselflugplatz wurde jemals diese Geschwindigkeit mit einem Elektro-Speed Modell erreicht.

Alle News

Jahr  
F3A - Aktivitäten / Termine

Sonntag, 21. Februar 2021


Es darf und soll wieder F3A geflogen werden. Hier sind die neuen Termine und Aktivitäten der Klasse F3A aufgeführt.

CIAM Flyer 1-2021

Donnerstag, 11. Februar 2021


Thema des neuen CIAM Flyer: Coaching in Aeromodelling