F2 Fesselflug

Logo FAKO F2Fesselflug ist das Fliegen vorwiegend selbst gebauter und immer von eigener Hand gesteuerter Rohbau F2Modellflugzeuge. Im Kreisflug, geführt an 20 m langen Stahlkabeln und angetrieben von Verbrennungs- oder Elektromotoren, werden die einfach aber raffiniert konstruierten Flugmaschinen durch feine Handbewegungen gesteuert. Gut fliegende Fesselflugmodelle sind anspruchsvolle Konstruktionen und ihr Bau stellt immer wieder eine spannende Herausforderung dar. Jeder Arbeitsschritt will gut überlegt, richtig vorbereitet und möglichst perfekt ausgeführt werden. Exakt, anspruchsvoll und mit viel Selbstdisziplin. Und gerade deswegen lehrreich und sehr befriedigend. Unsere Flugzeuge sind so ausgelegt, dass sie mit kleinsten Ruderbewegungen komplexe Manöver fliegen können. Dies bedeutet allerdings auch, dass sie dauernd gesteuert werden müssen und der Pilot sehr konzentriert bei der Sache sein muss. Auch wenn so ein Flug nur einige Minuten dauert, so ist er doch recht anspruchsvoll und immer eine kleine Reise in eine andere Welt. Dabei ist die Sache schwierig genug, um immer eine Herausforderung zu bleiben. Genau deswegen macht Fesselfliegen viel Freude, oft ein Leben lang.

Das Anliegen der FAKO F2 Fesselflug ist es, unseren schönen Sport in der Schweiz zu fördern und mit ihren Experten den Fesselfliegern mit kompetenter Beratung und tatkräftiger Hilfe zur Seite zu stehen.

Team  Racing F2

Fesselflug kann auf fast jedem Sportplatz, selbstverständlich nur mit Genehmigung des Platzhalters und in vernünftiger Entfernung von Anwohnern, ausgeübt werden. Auch dabei kann die Fachkommission F2 gerne beratend helfen.

Fesselflug_Kunstflug_MC_72.jpg

Es gibt in der Schweiz zwei feste Fesselfluganlagen mit Hartbelagpisten:

  • Hard 2000, bei Siggenthal-Station (Brugg): René Berger, Tel. 056 222 12 55. GPS 47°30'57" N  8°14'16" E
  • Schwalbennest, im Raum Breitenbach/SO:  MG Breitenbach GPS: 47°22'53" N  7°52'51"E

Aktuelles zur Fesselflugszene gibt es im Veranstaltungskalender und auf: www.fesselflug.ch

 




Beiträge aus diesem Bereich


Weltrekord im ‚Schwalbennest’! Die magische Grenze von 300 km/h ist durchbrochen!

Sonntag, 20. September 2020

An der Schweizermeisterschaft Fesselflug Elektro-Speed vom 19. September 2020 im ‚Schwalbennest’ bei Büsserach (SO) hat der Waadtländer Daniel Rota mit einer Geschwindigkeit von 302.7 km/h einen neuen weltweiten Rekord aufgestellt! Auf keinem Fesselflugplatz wurde jemals diese Geschwindigkeit mit einem Elektro-Speed Modell erreicht.

Schweizermeisterschaft Fesselflug Akrobatik 2020

Montag, 29. Juni 2020

In Zeiten von Corona läuft vieles anders ab als gewohnt. So auch die Fesselflug Akrobatik Schweizermeisterschaft, die am Sonntag, 28. Juni, in Untersiggenthal ausgetragen wurde. Doch eine Konstante ist geblieben: Die sehr guten Leistungen der Piloten.

Deutschsprachiges Internetforum für Fessel-Kunstflug

Sonntag, 1. Dezember 2019

Peter Germann hat ein deutschsprachiges Internetforum für Fesselflug eingerichtet.

Ein wahrhaft grosser Mann hat uns vor kurzem verlassen

Freitag, 1. November 2019

Dr. Laird Jackson, ein weltweit bekannter Genetiker, wurde 2017 vom American College of Medical Genetics and Genomics mit dem Preis für sein Lebenswerk auf dem Gebiet des Cornelia de Lange Syndrome CdLS ausgezeichnet. Die Welt der Wissenschaft wird ihn sehr vermissen.

SWISS FESSELFLUG SCALE / SEMI-SCALE CUP

Sonntag, 1. September 2019

Am Morgen noch Nebel, dann herrliche Sonne! Am Wochenende vom 24./25. August durften die Fesselflieger von besten Wettberbedingungen profitieren. Die Stimmung am internationalen Scale / Semi-Scale Cup 2019 war entsprechend fröhlich und kameradschaftlich – aber jederzeit auch sehr professionell!

Neuer Fesselflug-Weltrekord im Schwalbennest

Montag, 1. Oktober 2018

An der Schweizer Meisterschaft vom vergangenen Wochenende, 22./23. September, erlebten die Fesselflieger erneut ein Highlight.

Fesselflug Weltmeisterschaft 2018 - ein Anlass der Superlative!

Dienstag, 24. Juli 2018

Vom 13. - 19. Juli hat in Landres, Frankreich, die Fesselflug Weltmeisterschaft stattgefunden.

ZWEI (WELT-) SPITZEN- LEISTUNGEN IM FESSELFLUG

Dienstag, 26. September 2017

An der Fesselflug-SM vom 23./24. September im Schwalbennest wurden gleich in zwei Kategorien absolute Spitzenleistungen erbracht.