Lauri Malila ist der neue Weltmeister in F1A


Der neue F1A Weltmeister Lauri Malila vor dem Flyoff

Lauri Malila gewinnt nach dem zweiten Stechen mit 6:59 Minuten Flugzeit vor dem Schweden Robert Hellgren und dem Argentinier Alejandro Arigos. Michi Bleuer wird 34 und Christian Andrist 96.


Link: http://moncontour2023.vol-libre-moncontourois.fr/Tri_F1A.php

Das Schweizer Freflugteam befindet sich schon seit einigen Tagen in Frankreich. Als Vorbereitung auf die WM wurden verschiedene Weltcupwettbewerbe geflogen.

Am Montag stand die erste Entscheidung bei dieser WM an. In F1A traten 39 Nationen und 116 Piloten an. Die sehr gut organisierte WM findet auf dem selben Gelände wie bei der WM 2013 in Moncontour Frankreich statt.

Unser Freilfugteam ist klein aber fein. Wir sind 6 Piloten und 3 Helfer. Das Team hat sich super ergänzt und unterstützt, so dass sich die Piloten nur aufs Fliegen konzentrieren konnten. In F1A werden die Modelle mit einer 50 Meter langen Hochstartschnur auf Ausgangshöhe gebracht. Mit der Starttechnik werden sie dann auf 80-100 Meter gespickt. Geflogen werden 7 Runden mit 3-4 Minuten Flugzeit, wer diese immer erreicht kommt ins Flyoff. Die Modelle können nach dem Freigeben nicht mehr beeinflusst werden. Sie fliegen frei mit dem Wind und müssen dann zurückgeholt werden. 

Lauri, Christian und Michi fliegen den ganzen Tag, bei ruhigen Bedingungen, sehr solide. Einzig Christian hatte in der 5 Runde Pech, er hatte ein technisches Problem und so nur 29 Sekunden Flugzeit. Die Anderen zwei schafften es mit 46 Anderen ins erste Flyoff über 6 Minuten. Die Luft am Abend war schon nicht mehr so tragend, so dass nur 15 Piloten die geforderte Flugzeit erreichten, darunter auch Lauri. Mit einem perfekten Start auf 123 Meter erreichte er das zweite Flyoff. Michis Modell pumpte am Anfang und war nicht guter Luft. Er wurde am Ende 34. Eine Stunde später fand das zweite Flyoff über 8 Minuten statt. Lauri hatte wieder einen perfekten Start und super Gleitflug. Er gewann schliesslich und ist der neue Weltmeister in F1A.

Lauri investiert viel Zeit in den Modellflugsport und trainiert oft. Der Sieg und der Weltmeistertitel kommt nicht überraschend und ist hoch verdient. Bravo Lauri!

Alle News

Jahr  
Die Magie des Fliegens ohne Motor

Sonntag, 9. Juni 2024


Bei der Planung, Organisation und Durchführung von Wettbewerben gibt es diverse Punkte die beachtet werden müssen. Ein Punkt der gerne vergessen wird ist die Präsenz in den Medien.

Modellflugausstellung des RMV OST

Montag, 3. Juni 2024


Im Rahmen der Schweizer Heissluftballon Meisterschaften und der 1200 Jahr Feier der Gemeinde Gossau, konnten der RMV Ost und seine Vereine über die 4 Tage des Auffahrts-Wochenendes 2024 eine Modellflugausstellung durchführen

Die Vorstandsmitglieder im Porträt

Montag, 3. Juni 2024


Der Vorstand des Schweizerischen Modellflugverbandes SMV besteht aus sechs engagierten Persönlichkeiten, die sich für die Ausübung des Modellflugsportes und die rund 8000 Mitglieder des Verbands einsetzen

Flugeinschränkungen Ukrainekonferenz Bürgenstock vom 13.6. bis 17.6.2024

Mittwoch, 22. Mai 2024


Der AeCS hat erreicht, dass der Modellflug innerhalb des Kreis-Bandes von 15 NM bis 25 NM im 360° Radius mit leichten Einschränkungen gestattet ist. Besten Dank.

Offene Fesselflug Schweizermeisterschaft Aerobatics F2B 2024

Dienstag, 14. Mai 2024


Am Wochenende 11/12. Mai 2024 fand die Fesselflug Aerobatics F2B Schweizermeisterschaft statt.

F3K Schweizermeisterschaft 2024

Montag, 29. April 2024


Die Teilnehmer trotzten dem windigen Wetter

Interregionalmeisterschaften Ost 2024

Samstag, 27. April 2024


15 Piloten zeigten sehr gute Leistungen zum Saisonstart 2024. Neue Gesichter mischen die Akro Szene positiv auf.

CIAM Flyer 2-2024

Donnerstag, 25. April 2024


Thema des neuen CIAM Flyer: Flying Scale Model Aircraft - F4K - New Class Scale Helicopters

Fesselflug Electrospeed F2G

Montag, 15. April 2024


Neue FAI Kategorie im Fesselflug

F3K Rahmenausscheidung 2024

Mittwoch, 3. April 2024


Das Reglement wurde auf die neue Saison angepasst.

Jahresbericht 2023 des SMV Präsidenten

Mittwoch, 27. März 2024


Fliegerisch war 2023 ein sehr erfreuliches Jahr. An unzähligen schönen Tagen konnten wir alle unserer Leidenschaft Modellfliegen nachgehen und miteinander Freude erleben.

10. Delegiertenversammlung des SMV vom 9. März 2024

Donnerstag, 14. März 2024


Am Samstag, 9. März 2024 fand in Payerne im Musée de l’Aviation Militaire de Payerne die 10. Delegiertenversammlung des SMV statt. Es waren 29 von 32 möglichen Delegierten aus den verschiedenen Regionen anwesend, sowie einige Gäste.

Versand der AeCS-Mitgliederrechnungen

Dienstag, 20. Februar 2024


Aus der News des AeCS

Jahresrückblick 2023 FPV Racing, FAI Kategorie F9U

Montag, 5. Februar 2024


Was ist FPV Drone Racing? FPV Racing, oder First Person View Racing, ist eine Form des Rennsports, bei der die Teilnehmer ferngesteuerte Drohnen, unterschiedlichster Grösse, mit Kameras auf definierten und abgesicherten Rennstrecken fliegen.

Ein starker Verband für Dich und den Modellflugsport

Montag, 5. Februar 2024


Der schweizerische Modellflugverband (SMV) setzt sich in vielen Bereichen für die Weiterentwicklung sowie Erhaltung unseres geliebten Hobbies ein. Denn längst sind wir nicht mehr die Einzigen, welche im Naherholungsbereich ihrem Hobby nachgehen. Auch die technischen Weiterentwicklungen im Bereich der Luftfahrt und des Modellflugsports führen zu neuen Sicherheitsfragen in Bezug zu den Modellen und den Fluggeländen.

Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

Freitag, 2. Februar 2024


61. Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

RC Kunstflug Info-Tag im Technorama Winterthur

Dienstag, 9. Januar 2024


Am 6. Januar 24 fand im Technorama Winterthur ein Infotag für alle Kunstflug-Interessierten statt. Rund 30 Piloten und Punktrichter haben daran teilgenommen. Neben der Vorstellung der neuen FAI-Programme wurde auch über F3P, sowie die Sportflyers-Wettbewerbe informiert. Praxisorientierte Tipps für alle Kunstflieger rundeten das Programm ab.

SMV Ausbildungsanlass 2024

Montag, 1. Januar 2024


Am Samstag 3. Februar 2024 (Anmeldeschluss 21. Januar) findet der SMV Ausbildungsanlass in Olten statt Start ist um 08:30 mit dem Begrüssungskaffee.