Schweizer Erfolg am F3B-Worldcup/Eurotour Wettbewerb in Hoyerswerda


Über das letzte Wochenende gelang Res Böhlen wieder einmal ein Husarenstück bei F3B-Worldcup/Eurotour in Hoyerswerda hinter Dresden an der Polnischen Grenze.


Gewann er doch diesen internationalen Wettbewerb mit einem noch von keinem Piloten je realisierten Vorsprung von 300 Punkten auf den Zweitplatzierten (entspricht 2 Prozentpunkte).
Normalerweise geht es in der Spitzengruppe um 5-10 Punkte die über den Sieg entscheiden.

Die thermischen Verhältnisse waren sehr anspruchsvoll bei der Hitze von 35°C; sehr enge Schläuche die mit dem mittelstaken Wind schnell wegzogen und damit die Modelle im Dauerflug schnell an die Sichtgrenze brachten.
Vor allem in dieser Disziplin haben seine Mitbewerber Punkte eingebüsst. Aber natürlich gilt das Gleiche für den Distanzflug; hier war vor allem taktisches Geschick notwendig.

Da er der einzige Schweizer Teilnehmer war, hat er im Team deutsche und tschechische Helfer gehabt, aber seine Frau Angi wird durch die vielen Teilnahmen nun auch zu einer Edelhelferin.

Res ist ein Phänomen, er gewinnt in letzter Zeit alle internationalen Wettbewerbe an denen er teil nimmt, so vor einem Monat den F3J Fribourg's Trophy (10 Min. Dauerflug) und im F3B ist er schliesslich der amtierende Weltmeister.
Sogar im F3F (Hangracing) marschiert er in den Ranglisten vorwärts.

Die Fako gratuliert ihm von Herzen zu seinen Erfolgen.

R. Schaub, Fako Segelflug



Alle News

Jahr  
Neue F3A-Programme für 2024/2025

Montag, 30. Dezember 2024


Die neuen FAI-Programme für die F3A-Kunstflieger sind auf der Kunstflug-FAKO Seite downloadbar. Auch eine Ansagekarte für die Programme P-25 und F-25 findet ihr dort. Viel Erfolg beim Trainieren.

Versand der AeCS-Mitgliederrechnungen

Dienstag, 20. Februar 2024


Aus der News des AeCS

Jahresrückblick 2023 FPV Racing, FAI Kategorie F9U

Montag, 5. Februar 2024


Was ist FPV Drone Racing? FPV Racing, oder First Person View Racing, ist eine Form des Rennsports, bei der die Teilnehmer ferngesteuerte Drohnen, unterschiedlichster Grösse, mit Kameras auf definierten und abgesicherten Rennstrecken fliegen.

Ein starker Verband für Dich und den Modellflugsport

Montag, 5. Februar 2024


Der schweizerische Modellflugverband (SMV) setzt sich in vielen Bereichen für die Weiterentwicklung sowie Erhaltung unseres geliebten Hobbies ein. Denn längst sind wir nicht mehr die Einzigen, welche im Naherholungsbereich ihrem Hobby nachgehen. Auch die technischen Weiterentwicklungen im Bereich der Luftfahrt und des Modellflugsports führen zu neuen Sicherheitsfragen in Bezug zu den Modellen und den Fluggeländen.

Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

Freitag, 2. Februar 2024


61. Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

RC Kunstflug Info-Tag im Technorama Winterthur

Dienstag, 9. Januar 2024


Am 6. Januar 24 fand im Technorama Winterthur ein Infotag für alle Kunstflug-Interessierten statt. Rund 30 Piloten und Punktrichter haben daran teilgenommen. Neben der Vorstellung der neuen FAI-Programme wurde auch über F3P, sowie die Sportflyers-Wettbewerbe informiert. Praxisorientierte Tipps für alle Kunstflieger rundeten das Programm ab.

SMV Ausbildungsanlass 2024

Montag, 1. Januar 2024


Am Samstag 3. Februar 2024 (Anmeldeschluss 21. Januar) findet der SMV Ausbildungsanlass in Olten statt Start ist um 08:30 mit dem Begrüssungskaffee.