F3F Weltmeisterschaft 2022 in Dänemark


Nachdem die geplante WM 2020 coronabedingt nach 2021 verschoben wurde und aus demselben Grund nicht stattfinden konnte, war es dieses Jahr endlich wieder möglich die WM durchzuführen.


17 Nationen a je 3 Teilnehmer (Plus je ein Junior aus Polen und Dänemark sowie – eine Premiere in F3F – eine Teilnehmerin aus Deutschland) flogen in der Woche vom 3. – 8. Oktober um die Titel in den Kategorien Individual und Team.

Die Schweiz wurde durch Markus Meissner, Martin Ulrich und Stefan Bertschi vertreten. Alle drei hatten schon WM-Erfahrung und wussten welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen. Natürlich ist das Fliegerische ausschlaggebend für die Platzierung, damit es aber mit dem Fliegerischen klappt, muss auch die Stimmung oder der ‘Spirit’ im Team gut sein, so dass auch schwierigere Situationen – und es gab ein paar wenige - gemeistert werden können.

Die Vorbereitung des Team Schweiz war eher individuell. Markus und Martin waren im Frühling in Dänemark, um an den WM-Hängen zu trainieren, Stefan machte seine Trainingswoche im August. Auch flogen alle drei Piloten einige Wettbewerbe zur Vorbereitung.

Die Bedingungen in Dänemark waren – wie erhofft – nahezu perfekt. Wir konnten an 5 von 6 Tagen alles in allem 18 Runden fliegen. Von 18 Runden können 16 als sehr fair bezeichnet werden. 2 Runden bevorzugten die Piloten, welche zum Ende der Runde fliegen konnten, da der Wind stetig zunahm.

Markus und Stefan konnten sich ab Tag 1 in den Top 10 platzieren, Martin gelang es leider nicht immer sein Potential abzurufen.

Am Ende setzten sich die Favoriten durch. Philipp Stary (A) und Thorsten Folkers (DE) flogen schlicht in einer anderen Liga. Der Zweikampf blieb bis zur allerletzten Runde spannend (Thorsten hatte nach Runde 17 gut 7! Punkte Vorsprung auf Philipp). Die 18 und letzte Runde war dann leider eine der 2 oben erwähnten. Thorsten hatte das Pech früh in der Runde und dazu noch unmittelbar nach einem Regenschauer zu fliegen, sodass Philipp, der als einer der letzten Piloten startete, alle Karten in der Hand hatte. Er liess sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und flog das Ding sicher nachhause.

Als Mannschaft konnten wir einen 7ten Platz erfliegen, in der Einzelwertung platzierte sich Markus Meissner auf dem 7., Stefan Bertschi auf dem 9. und Martin Ulrich auf dem 41. Rang

Abschliessend kann gesagt werden, dass die WM 2022 sicher die Beste war, die wir bisher erleben durften (und zusammen waren wir an allen). Die Organisatoren schafften den Spagat zwischen einer entspannten Atmosphäre und hoher Effizienz.

Die Rangliste mit allen Details zu den Runden/Zeiten kann auf https://f3xvault.com/?action=event&function=event_view&event_id=2508gefunden  werden.

Weil es viele interessiert, noch die eingesetzten Flieger der Top 10:

  1. Freestyler 6
  2. Device / Pitbull2 / VJ-X*
  3. Freestyler 5 / Pike Precission
  4. Valkyre*
  5. Valkyre*
  6. Device
  7. Neo 2* / Pitbull 2
  8. Freestyler 4 (mit 5er Rumpf)
  9. Device / Freestyler 5
  10. Valkyre*

*Private Projekte/Open Source Projekte – nicht käuflich

 



Alle News

Jahr  
Ist das etwas für Dich?

Mittwoch, 10. Juli 2024


WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG IM SMV-VORSTAND

F3K Europameisterschaft

Sonntag, 7. Juli 2024


Vom 7. bis 13. Juli 2024 findet in Polen die Europameisterschaft F3K mit Beteiligung von 4 Schweizer Piloten statt.

Träumst du vom Fliegen...komm ins Fluglager!

Samstag, 6. Juli 2024


Träumt Ihr Kind vom Fliegen und Modellflugzeugen? TechLabs bietet vom 22.7. – 27.7. und 28.7. – 2.8.2024 zwei sechstägige Flight Camps in der weltbekannten Schweizer Non-Profit-Organisation Kinderdorf Pestalozzi an.

Schweizermeisterschaft F3J 2024

Mittwoch, 3. Juli 2024


Die Schweizermeisterschaft F3J 2024 ist Geschichte. Eine Geschichte, mit Bildern, mit Ranglisten, und eine Beteiligung auch aus Deutschland.

F3L Schweizermeisterschaft 2024

Dienstag, 2. Juli 2024


Die F3L Schweizermeisterschaft konnte erfolgreich durchgeführt werden.

Jura Cup Speed/Team Racing

Sonntag, 30. Juni 2024


Der Jura Cup ist der traditionsreichste internationale Fesselflugwettbewerb in Europa. Seit über 50 Jahren führt die Modellfluggruppe Breitenbach in der Fesselfluganlage "Schwalbennest den Wettbewerb jährlich durch.

Grenzübertritt mit Modellflugzeugen

Dienstag, 18. Juni 2024


In der Vergangenheit hatten einzelne Modellflugpiloten Probleme mit den Zollbeamten vor Ort bei der Ausreise in die EU.

Die Magie des Fliegens ohne Motor

Sonntag, 9. Juni 2024


Bei der Planung, Organisation und Durchführung von Wettbewerben gibt es diverse Punkte die beachtet werden müssen. Ein Punkt der gerne vergessen wird ist die Präsenz in den Medien.

Modellflugausstellung des RMV OST

Montag, 3. Juni 2024


Im Rahmen der Schweizer Heissluftballon Meisterschaften und der 1200 Jahr Feier der Gemeinde Gossau, konnten der RMV Ost und seine Vereine über die 4 Tage des Auffahrts-Wochenendes 2024 eine Modellflugausstellung durchführen

Die Vorstandsmitglieder im Porträt

Montag, 3. Juni 2024


Der Vorstand des Schweizerischen Modellflugverbandes SMV besteht aus sechs engagierten Persönlichkeiten, die sich für die Ausübung des Modellflugsportes und die rund 8000 Mitglieder des Verbands einsetzen

Flugeinschränkungen Ukrainekonferenz Bürgenstock vom 13.6. bis 17.6.2024

Mittwoch, 22. Mai 2024


Der AeCS hat erreicht, dass der Modellflug innerhalb des Kreis-Bandes von 15 NM bis 25 NM im 360° Radius mit leichten Einschränkungen gestattet ist. Besten Dank.

Offene Fesselflug Schweizermeisterschaft Aerobatics F2B 2024

Dienstag, 14. Mai 2024


Am Wochenende 11/12. Mai 2024 fand die Fesselflug Aerobatics F2B Schweizermeisterschaft statt.

F3K Schweizermeisterschaft 2024

Montag, 29. April 2024


Die Teilnehmer trotzten dem windigen Wetter

Interregionalmeisterschaften Ost 2024

Samstag, 27. April 2024


15 Piloten zeigten sehr gute Leistungen zum Saisonstart 2024. Neue Gesichter mischen die Akro Szene positiv auf.

CIAM Flyer 2-2024

Donnerstag, 25. April 2024


Thema des neuen CIAM Flyer: Flying Scale Model Aircraft - F4K - New Class Scale Helicopters

Fesselflug Electrospeed F2G

Montag, 15. April 2024


Neue FAI Kategorie im Fesselflug

F3K Rahmenausscheidung 2024

Mittwoch, 3. April 2024


Das Reglement wurde auf die neue Saison angepasst.

Jahresbericht 2023 des SMV Präsidenten

Mittwoch, 27. März 2024


Fliegerisch war 2023 ein sehr erfreuliches Jahr. An unzähligen schönen Tagen konnten wir alle unserer Leidenschaft Modellfliegen nachgehen und miteinander Freude erleben.

10. Delegiertenversammlung des SMV vom 9. März 2024

Donnerstag, 14. März 2024


Am Samstag, 9. März 2024 fand in Payerne im Musée de l’Aviation Militaire de Payerne die 10. Delegiertenversammlung des SMV statt. Es waren 29 von 32 möglichen Delegierten aus den verschiedenen Regionen anwesend, sowie einige Gäste.

Versand der AeCS-Mitgliederrechnungen

Dienstag, 20. Februar 2024


Aus der News des AeCS

Jahresrückblick 2023 FPV Racing, FAI Kategorie F9U

Montag, 5. Februar 2024


Was ist FPV Drone Racing? FPV Racing, oder First Person View Racing, ist eine Form des Rennsports, bei der die Teilnehmer ferngesteuerte Drohnen, unterschiedlichster Grösse, mit Kameras auf definierten und abgesicherten Rennstrecken fliegen.

Ein starker Verband für Dich und den Modellflugsport

Montag, 5. Februar 2024


Der schweizerische Modellflugverband (SMV) setzt sich in vielen Bereichen für die Weiterentwicklung sowie Erhaltung unseres geliebten Hobbies ein. Denn längst sind wir nicht mehr die Einzigen, welche im Naherholungsbereich ihrem Hobby nachgehen. Auch die technischen Weiterentwicklungen im Bereich der Luftfahrt und des Modellflugsports führen zu neuen Sicherheitsfragen in Bezug zu den Modellen und den Fluggeländen.

Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

Freitag, 2. Februar 2024


61. Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

RC Kunstflug Info-Tag im Technorama Winterthur

Dienstag, 9. Januar 2024


Am 6. Januar 24 fand im Technorama Winterthur ein Infotag für alle Kunstflug-Interessierten statt. Rund 30 Piloten und Punktrichter haben daran teilgenommen. Neben der Vorstellung der neuen FAI-Programme wurde auch über F3P, sowie die Sportflyers-Wettbewerbe informiert. Praxisorientierte Tipps für alle Kunstflieger rundeten das Programm ab.

SMV Ausbildungsanlass 2024

Montag, 1. Januar 2024


Am Samstag 3. Februar 2024 (Anmeldeschluss 21. Januar) findet der SMV Ausbildungsanlass in Olten statt Start ist um 08:30 mit dem Begrüssungskaffee.