Öffentlichkeitsarbeit



Es gibt unzählige Möglichkeiten den Modellflug der Öffentlichkeit bekannt zu machen und Mitglieder anzuwerben. Z.B. mit Flugtagen oder mit Lehrer - Schüleranlässen auf lokaler Ebene. Es geht jedoch vielfach vergessen die Öffentlichkeit (welche nicht selber fliegt) auch entsprechend zu Informieren. Bei Flugtagen wird meistens noch ein Flyer gedruckt, in den Fachgeschäften und in der Region verteilt. Auch ein Lehrer - Schülerfliegen sollte unbedingt öffentlich gemacht werden. Das kann auf der Webseite der Gemeinde sein oder in der lokalen Presse. Bei einem solchen Anlass darf man ruhig auch die lokale Presse einladen, am besten wenn man jemanden kennt persönlich, oder sonst telefonisch oder falls niemand Zeit hat kann man auch selber einen kurzen Bericht schreiben oder ein Mitglied des eigenen Vereins anfragen ob es einen kurzen Bericht z.Hd. der lokalen Presse schreiben würde mit ein paar Fotos. Das wird bei der Lokalpresse immer sehr gerne aufgenommen und auch entsprechend gedruckt. 
Ich habe euch auch ein paar Beispiele wie das gemacht werden kann. Der MV Thal hat das z.B. über die Webseite der Gemeinde gemacht.
https://stadtinfo.rorschach.ch/kultur-vereine/modellfliegen-eine-sinn, oder auf der eigenen Homepage https://www.mfv-thal.ch/anmeldung-schnupperflug/
Modellflugvereine sollen und dürfen sich nicht verstecken, es ist meistens auch von Vorteil wenn man in der Region bekannt ist, auch bei den Behörden und den lokalen Vereinen.

Ressort Kommunikation SMV

Alle News

Jahr  
Neue F3A-Programm für 2024/2025

Monday, December 30, 2024



Versand der AeCS-Mitgliederrechnungen

Tuesday, February 20, 2024





Lostorfer Anfängerwettbewerb 2024

Friday, February 2, 2024




SMV Ausbildungsanlass 2024

Monday, January 1, 2024